Warndreieck WEB

Warndreieck

Warndreieck richtig aufstellen – So geht es!

Am äußeren Fahrbahnrand aufstellen oder hinter der Leitplanke (wenn vorhanden)

Beim Aufstellen gelten folgende Faustregeln:

  1. 50 Meter vom Unfallort, innerorts
  2. 100 Meter vom Unfallort, bei schnellem Verkehr
  3. 150 bis 400 Meter vom Unfallort auf Autobahnen (der ADAC empfiehlt 200 Meter)

Ist der Unfall hinter einer Kuppe oder einem Hügel, ist das Warndreieck VOR dem Sichthindernis aufzustellen